Info:

nanoproofed logo klein2a

 

 

Manpower:

Wir suchen Vertriebspartner / Händler auf der ganzen Welt ... mehr dazu

 

Auszeichnungen:

In den Jahren 2014 und 2015 mit dem Deutschen Industriepreis "Best of" ausgezeichnet

certificate 70249 02 

 

 

Beiträge

Ertragsgewinnung durch beschichtete PV-Module

Unser Produkt "nanoproofed® protection Solar Photokat" erzielt folgende Effekte:
1. PV-Mehrertrag im Durchschnitt von bis zu 7,5%
2. Die Stromproduktion beginnt schon früher am Tag und endet später
3. Geringe bis keine Eis und Schneebildung auf den Modulen
4. Schutz vor Kratzern durch Sand usw., längerer Erhalt der teuren Module
5. Antireflex, d.h. Entspiegelung der Module

Nach Beschichtung hält das Produkt mindestens 15 Jahre! Bei einer Investitionszeit von 1,8 - 2,2 Jahren!

Die im Durchschnitt 7,5%ige Leistungssteigerung und in der Spitze sogar bis zu 12,5% erreichen wir durch eine Transmissionserhöhung und eine Reflektionsminderung, sowie zusätzlich durch einen sogenannten Selbstreinigungseffekt durch Photokatalyse.

Wir sorgen dafür, dass die Stromproduktion schon früher am Tag beginnt und später endet, durch Verminderung der leistungssenkenden Einflüsse. Dies kann u.a. vorkommen durch Raureif, Wassertropfen, absetzender Nebel, Schmutz etc. die wie ein Spiegel wirken.

Mittlerweile haben wir Freigaben der Beschichtung durch verschiedenste Modulhersteller, wir übernehmen neuerdings die Herstellerhaftung der Module, haben bisher in 2013/14 über 10,5 MW leistungssteigernd beschichtet, Arbeiten in Beschichtungsprojekten mit relevanten internationalen sowie nationalen Projektierern und Herstellern zusammen.

Mit nur geringem Aufwand kann für einen Werterhalt der Module gesorgt werden und die Beschichtung spart nebenbei lästige und teure Reinigungen bei verbesserter Leistung. Die Wirkungsweise der Beschichtung wurde zusätzlich auch durch die neuartige CELLO-Messmethode der Universität Kiel in der Technischen Fakultät nachgewiesen. Diese einzigartige patentierte Methode gilt als die präziseste und effektivste Messmethode für Solar- und PV-Zellen, da sie jeden einzelnen Bereich des Moduls misst und so ertragsstarke und ertragsschwache Stellen aufdeckt.

Zum Schluss finden Sie in der Datei "Magazin Photovoltaik.pdf" die Photovoltaik Zeitschrift Ausgabe Juli 2015 mit dem Technologiebericht mit Informationen über Anwendung und resultierende Effekte.

Sollte diese Technologie für Sie von Interesse sein, würde ich mich freuen, Ihnen an einer Ihrer Anlagen dies unter Beweis stellen zu dürfen. Die dafür benötigten Daten können Sie im angefügten Erfassungsbogen uns übermitteln.

PV-Kundenbogen

Member of:
Netzwerk Energie Effizienz

 

Netzwerk

vom:

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie Logo       
 
UMFIS Logo Banner
 
News:      
PV Beschichtung, Fassadenbeschichtung

  

Our Guarantee:

     

         de pp logo 100px